hier gehts immer wieder zur Startseite
2010

Mein Golf 3...

ist ein Golf 3 VR6 Colour Concept von 1997 in Jazzblue Metalic:

Er steht auf einem H&R Gewindefahrwerk, 7x16 Zoll Audi-Speedlines mit 195/45er Sportrac Reifen und hinten 15mm Distanzen. Zur besseren Optik wurden die Bremssättel vorne und hinten rot lackiert.

Er atmet etwas erleichtert und -wenn gewollt- deutlich hörbar durch eine Hartmann-Komplettanlage ab Kat. Von Zeit zu zeit darf ein K&N 57i Performancekit mehr frischluft zur reinen Klangverbesserung beisteuern. Ansonsten sind Motor und Getriebe derzeit noch original belassen.

Komforttechnisch kommt der Wagen mit elektrischem Glasschiebedach, elektrischen Fensterhebern, Spiegeln und ZV schon serienmässig gut aus. Lediglich eine Funkfernbedienung wurde nachgerüstet. So gab es eigentlich nur noch an der Optik einige Details zu verändern. Sämtliche Leuchten wurden auf Klarglasoptik umgebaut und die Scheibenwischer gegen Aerotwin-Modelle getauscht. Die originale GTI-Frontlippe wurde auch schon das ein- oder andere Mal gewechselt.

Der Innenraum glänzt serienmässig schon mit blau-schwarzen Ledersitzen mit Sitzheizung und einem Tacho in Silberoptik und roten Zeigern. Hinzugekommen sind lediglich kleine Details wie Chrom-Türöffner, Audi-Pedalerie, Alu-Türpinne, sowie ein etwas dezenterer Golf 4- Schaltknauf und eine US-Mittelkonsole die mittlweile auch das Radio beherbergt. Im Radioschacht sitzt derzeit ein Lupo-Cupholder, der als Platzhalter für einen TFT-Bilschirm dient, der dort bald einziehen soll.

Für die bessere musikalische Untermalung habe ich ein 16er Frontsystem und ein 3 Wege System in der Hutablage installiert, die von einer Pioneer AV-Headunit in Verbindung mit einer 4-Kanal Endstufe im Kofferraum versorgt werden. Damit das ganze etwas dezenter verpackt ist, wurde der Kofferaum mit MDF-Platten verkleidet, die mit Akkustikstoff bezogen sind. Dahinter verstecken sich alle Verteiler, Verstärker und der komplette Kabelsalat. Die originale Beleuchtung wurde durch passiv leuchtende Neonrören vorm Heckblech ersetzt.


zu den Autos noch in Bearbeitung... kommt bald... kommt bald...